Verein Spitex Glattal
Menu ☰
Bild Spitex Glattal: Dietlikon, Wallisellen, Wangen-Brüttisellen

Psychiatrische Pflege

Psychisch krank sein bedeutet heute leider immer noch, auch mit gewissen Vorurteilen aus der Gesellschaft zu kämpfen. Betroffene fühlen sich oftmals alleine, hilflos und im Stich gelassen. Angehörige sind meist überfordert und machtlos. Unsere Berufung ist es, sie und ihre Angehörigen nach dem Prinzip "Hilfe zur Selbsthilfe" in ihren individuellen Zielen zu unterstützen.

Akute Krisen und psychiatrische Notfälle

Wir begleiten sie in akuten psychiatrischen Krisen und übernehmen Koordinations- und Organisations-Aufgaben mit Ärzten, Kliniken und anderen Dienstleistern. Falls nötig, unterstützen wir sie gerne bei der Organisation eines stationären Aufenthaltes. Wir sind sehr daran interessiert, unnötige stationäre Hospitalisationen zu vermeiden.

Bei akuten psychiatrischen Notfällen (Suizidalität, Selbst- oder Fremdgefährdung) steht Ihnen der notärztliche Dienst
SOS Ärzte, Tel. 044 360 44 44 zur Verfügung.

Umgang mit psychischen Erkrankungen

Wir unterstützen sie dabei, Bewältigungsstrategien im Umgang mit ihrer Erkrankung zu erlernen und trainieren. Dazu gehören das erlernen von individuellen Bewältigungsstrategien, das durchführen von Expositionstrainings und den Aufbau einer sinnvollen Tagesstruktur.

Angehörigenarbeit

Eine psychische Erkrankung ist oftmals auch für die Angehörigen eine schwere Belastung. Gefühle wie Machtlosigkeit, Hilflosigkeit und Überforderung sind häufig ein Thema. Wir unterstützen die Angehörigen von Betroffenen, bieten Gespräche und Entlastung an.

Nachbehandlung nach Klinikaufenthalten

Betroffene fühlen sich nach einem Klinikaufenthalt meist unsicher und ängstlich. Sie sind wieder auf sich alleine gestellt und der schützende Rahmen der Klinik fehlt. Ihr Wohlbefinden ist unser Auftrag. Eine gute Nachbehandlung und regelmässige Gespräche bieten ihnen Sicherheit und Wohlbefinden. Dabei ist es uns sehr wichtig, auf ihr Autonomie-Bedürfnis einzugehen.

Unsere Leistungen sind von den Krankenkassen anerkannt und erfordern eine ärztliche Spitex-Verordnung. Wenden sie sich hierfür bitte an ihren Hausarzt oder ambulanten Psychiater.

 Unser Team

Unser Team besteht aus diplomierten Pflegefachpersonen und Fachfrauen / Fachmänner Gesundheit. Wir alle bringen individuelle Erfahrungen und fundiertes Fachwissen aus dem Bereich der psychiatrischen Pflege mit.

Lea Griri

Lea Griri

Dipl. Pflegefachfrau HF Schwerpunkt Psychiatrie

Fabian Frauchiger

Fabian Frauchiger

Dipl. Pflegefachmann HF Schwerpunkt Psychiatrie

Sarah Niederberger

Sarah Niederberger

Fachfrau Gesundheit EFZ

Denis Zbinden

Denis Zbinden

Fachmann Gesundheit EFZ

Alexandra Kägi

Alexandra Kägi

Fachfrau Gesundheit EFZ


Flyer Psychiatrie

Flyer Psychiatrie